Saunawelt Thementage

Aktuell sind keine Termine vorhanden.

News

3G-/2G Nachweispflicht

Aufgrund der aktuellen Corona-Verordnung Baden-Württemberg und dem damit gültigen Stufenplan besteht in allen Bereichen der Barbarossa-Thermen die Pflicht zur Vorlage eines 3G- bzw. 2G-Nachweises.

Stufenplan der Landesregierung

Basisstufe

  • Vollständige Impfung: gültig 14 Tage nach der letzten Impfung 
  • Genesung: positiver PCR- Test mind. 28 Tage und höchstens 6 Monate alt oder positiver PCR- Test älter 6 Monate und 1. Impfung erfolgt
  • Corona-Schnelltest (Antigen-bzw. PCR-Test: negatives Testergebnis (max. 24h bzw. PCR-Test 48h alt) einer offiziellen Teststelle oder Firmen-Bestätigung einer im Sinn des Arbeitsschutzes durch befähigte Personen durchgeführten betrieblichen Testung (ein vor Ort durchgeführter Selbsttest wird nicht akzeptiert)

Warnstufe

  • Vollständige Impfung: gültig 14 Tage nach der letzten Impfung 
  • Genesung: positiver PCR- Test mind. 28 Tage und höchstens 6 Monate alt oder positiver PCR- Test älter 6 Monate und 1. Impfung erfolgt
  • PCR-Test: negatives Testergebnis (max. 48h alt) einer offiziellen Teststelle 

Alarmstufe

  • Vollständige Impfung: gültig 14 Tage nach der letzten Impfung 
  • Genesung: positiver PCR- Test mind. 28 Tage und höchstens 6 Monate alt oder positiver PCR- Test älter 6 Monate und 1. Impfung erfolgt

 

Ausnahmen von der PCR-Pflicht und 2G-Beschränkung: 

  • - Kinder bis einschließlich 5 Jahre
  • - Kinder bis einschließlich 7 Jahre, die noch nicht eingeschult sind
  • - Grundschüler, Schüler eines sonderpädagogischen Bildungs- und Beratungszentrums, einer auf der Grundschule aufbauenden Schule oder einer beruflichen Schule (Testung in der Schule, Vorlage eines Schülerausweises genügt)
  • - Personen bis einschließlich 17 Jahre, die nicht mehr zur Schule gehen (negativer Antigen-Test erforderlich)
  • - Personen, die sich aus medizinischen Gründen nicht impfen lassen können (ärztlicher Nachweis notwendig, negativer Antigen-Test erforderlich)
  • - Personen, für die es keine allgemeine Impfempfehlung der ständigen Impfkommission (STIKO) gibt (negativer Antigen-Test erforderlich)
  • - Schwangere und Stillende, da es für diese Gruppe erst seit dem 10. September 2021 eine Impfempfehlung der STIKO gibt (negativer Antigen-Test erforderlich)

Die aktuell gültige Stufe wird auf der Internetseite des Landesgesundheitsamts veröffentlicht.

Ohne entsprechenden 2G- bzw. 3G-Nachweis ist auch mit einer gültigen Eintrittskarte kein Zutritt zu den Barbarossa-Thermen möglich.

Zurück