Saunawelt Thementage

Aktuell sind keine Termine vorhanden.

News

Änderungen im Pandemiebadebetrieb

Ab Mittwoch, den 29.09.2021 wird es Änderungen im Pandemiebadebetrieb geben. Es gelten dann in den Barbarossa-Thermen folgende Regelungen:

  • - 3G-/2G-Kontrolle gemäß dem Stufenplan der Landesregierung.
  • - Kontaktnachverfolgung über Luca-App oder mit Kontaktdatenblatt. Das Kontaktformular steht auf der Startseite unserer Internetseite zur Verfügung. Der Vordruck kann vorab heruntergeladen, ausgedruckt und ausgefüllt zum Einlass mitgebracht werden oder es wird vor Ort ausgefüllt.
  • - Maskenpflicht in allen geschlossenen Räumen inklusive Umkleide, außer Nassbereiche und Schwimmhalle (gültig für alle Badegäste ab 6 Jahre)
  • - Abstands- und Hygienevorgaben sind zu beachten
  • - Die Schwimmzeiträume fallen weg und es gelten die regulären Öffnungszeiten (Hinweis: Montags und Dienstags außerhalb der Schulferien nur Schul- und Vereinsbetrieb in der Badearena)
  • - Der Kartenverkauf wird ausschließlich über die Kasse abgewickelt und der Webshop steht ab dem 29.09.2021 nicht mehr zur Verfügung
  • - Kinder unter 10 Jahre dürfen nicht ohne eine Erwachsene Begleitperson die Barbarossa-Thermen besuchen.
  • - Alle Einzeleintritten, Dauer- und Mehrfachkarten werden verkauft und angenommen
  • - Gutscheine können eingelöst werden (auch für Eintrittskarten)
  • - Wertkarten können genutzt, gekauft und aufgeladen werden
  • - Dampfbäder sind nicht in Betrieb, Verwedeln nach dem Aufguss in der Sauna ist nicht erlaubt
  • - Ist die Maximale Auslastung erreicht, gibt es einen Einlass-Stopp. Verlässt ein Gast das Bad, kann der nächste Gast das Bad betreten (das gilt auch für Dauerkartenbesitzer). Dadurch kann es bei hohem Besucherandrang zu Wartezeiten kommen.
  • - Vielschwimmerkartenbesitzer haben Möglichkeit, ihre Karte gegen eine Halbjahre- oder Jahreskarte umzutauschen und sich den bereits bezahlten Kaufpreis anteilmäßig anrechnen zu lassen.

Zurück